Herzlich Willkommen am Lehrstuhl für Sport- und Gesundheitsmanagement

Wir erforschen, was Menschen zu einem gesundheitsförderlichen Lebensstil mit der Nachfrage nach Sportprodukten und -dienstleistungen veranlasst. Dabei identifizieren wir Win-Win-Situationen, in denen sich unternehmerischer Erfolg und eine Förderung der Gesundheit & körperlicher Aktivität komplementieren.

 

Aktuelles

27.11.2017

TUM Doktoranden beim PhD Workshop in Raleigh, NC, USA

Im Rahmen des CARNiVAL Projektes reisten Prof. Jörg Königstorfer, Judith Willberger und Julia Over vom Lehrstuhl für Sport- und Gesundheitsmanagement der TUM sowie Anton Behrens und Sarah Kölsch, zwei Doktoranden der Deutschen Sporthochschule Köln, im Oktober 2017 an die North...[mehr]

25.10.2017

Journal of Sport Management-Beitrag zeigt: Das Wohlbefinden wird durch atmosphärische Elemente von Sportveranstaltungen beeinflusst

Bisher ist unerforscht, ob die von den Einwohnern wahrgenommene Atmosphäre während einer Sportgroßveranstaltung zum subjektiven Wohlbefinden beiträgt. Der im Journal of Sport Management erschienene Artikel “The Impact of Atmosphere in the City on Subjective Well-Being of Rio de...[mehr]

01.09.2017

Kurs-Angebot für Studierende: Sponsoring-verlinktes Marketing zum Lernen im Internet

Sie interessieren sich für Sportsponsoring, Kultursponsoring und Sponsoring von sozialen Projekten? Und haben Lust, an einem mit vielen Anwendungsbeispielen illustrierten Online-Kurs ohne Präsenztermine teilzunehmen?[mehr]

05.07.2017

Lehrstuhl richtet 22. Jahrestagung des Arbeitskreises Sportökonomie in München aus

Im Jahre des 150-jährigen Jubiläums der Technischen Universität München wird der Lehrstuhl für Sport- und Gesundheitsmanagement vom 24. bis 26. Mai 2018 das Treffen der deutschsprachigen sportökonomischen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler in München ausrichten. Der...[mehr]

01.06.2017

Psychology and Marketing Beitrag gibt Sponsoren Empfehlungen zur Bekämpfung von Ambush Marketing

Da bestehende Maßnahmen gegen Ambush Marketing meist inneffizient sind, können Sponsoren Gegenkommunikation als Instrument verwenden. Dies ist die öffentliche Antwort auf einen Angriff, der die Marke des Sponsors (gegenüber der des Ambushers) stärken soll. Die Studie, die in...[mehr]

<< Erste < zurück 1-5 6-10 11-15 16-20 21-25 26-30 vor > Letzte >>